Stadt Garz        Groß Schoritz        Zudar        Karnitz

Stadt Garz - Aktuelles

Liebe Garzerinnen und Garzer,

vor einem Jahr durften wir Sie alle „Am Burgwall“ zum Maibaum setzen begrüßen. Es wurde viel positive Resonanz an uns herangetragen, und auch die Bitte vieler Bürgerinnen und Bürger dieses in den Folgejahren zu wiederholen.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir dieser Bitte folgen konnten und auch in diesem Jahr wieder einen wunderschönen Maibaum setzen konnten.

Aufgrund der Corona-Krise war es zwar nicht möglich, dass die Garzer Kinder diesen Baum schmücken konnten. Es schmückten daher kurzerhand der Bürgermeister, der Kulturbeauftragte und die Mitarbeiter des Bauhofes den Baum selbst, damit den Garzern der diesjährige Maibaum nicht verwehrt bleiben musste.

Für das Jahr 2020 hatten wir in Garz viele Veranstaltungen geplant wie z.B: Veranstaltung Ehrenamt, Osterfest, Maibaum setzen, Kindertag, Sommer- und Schützenfest, sowie der traditionelle Mittelaltermarkt am Burgwall.

In diesem Jahr hätte der Mittelaltermarkt am Burgwall sein 15-jähriges Jubiläum in der Stadt Garz gefeiert. Die Aktiven des Marktes hatten sich sogar vorgestellt, anlässlich des Jubiläums eine Svantevit-Figur auf dem Burgwall aufzustellen. Um das Jubiläum des Marktes zu unterstreichen, war geplant am 18.07.2020 gemeinsam mit dem Mittelaltermarkt das große Sommer- und Schützenfest am Burgwall durchzuführen, damit den Bürgerinnen und Bürgern ein großes Festwochenende geboten werden kann.

Am 16.04.2020 haben sich jedoch der Bund und die Länder darauf geeinigt, dass wegen Corona alle Großveranstaltungen bis 31.08.2020 nicht stattfinden dürfen und abgesagt werden müssen. Daher bedauern wir alle, dass die oben genannten Veranstaltungen nicht stattfinden dürfen.

Dennoch möchten wir gemeinsam mit Ihnen positiv in die Zukunft schauen, denn nach dem 31.08.2020 geht es weiter!


Ihr
Sebastian Koesling/Julian Klinkenberg
Bürgermeister/Kulturbeauftragter der Stadt Garz/Rügen



Regelungen zu den Lockerungen ab dem 11. Mai 2020

Zum 11. Mai gibt es auch in unserer Stadt weitere Lockerungen: so bleibt zwar das Bürgerbüro/Einwohnermeldeamt im Garzer Rathaus geschlossen, aber das Museum öffnet wieder zu den gewohnten Zeiten und ab Montag führen Bürgermeister Sebastian Koesling von 14:00 bis 17:00 Uhr und der Kulturbeauftragte Julian Klinkenberg von 12:00 bis 17:00 Uhr auch wieder ihre Sprechzeiten durch. Unter Auflagen folgender Regeln: es ist ein Mindestabstand von 1,5 m zueinander einzuhalten und die Sprechzeiten können derzeit nur als Einzelpersonen in Anspruch genommen werden. Dazu besteht in allen Räumlichkeiten der Stadt Garz Maskenpflicht.

Liebe Grüße,
Sebastian Koesling



Politische Gremien

März 2020:

Auf Grund des fortschreitenden Ausbruches des Coronavirus werden sämtliche politische Gremien auf ein späteren Zeitpunkt verschoben. Bei Dringlichkeit finden die jeweiligen Gremien unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Das Osterfeuer fällt aus demselben Grund ebenfalls aus.

Mai 2020:

Am Dienstag, den 19. Mai findet die nächste Stadtratssitzung statt.
Aufgrund der aktuellen Situation findet diese unter den folgenden Schutzmaßnahmen statt:

Danke für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Juni 2020:

Ab dem 04.06 findet wieder jeden ersten Donnerstag im Monat von 17 bis 18 Uhr
die Rechtsberatung von Frau RA Larksen im Rathaus statt.

08.06. Kulturausschuss (Aula am Burgwall)
09.06. OTV Groß Schoritz
10.06. OTV Zudar
11.06. OTV Karnitz
15.06. Stadtentwicklungsausschuss (Aula am Burgwall)
23.06. Stadtvertretung (Aula am Burgwall)

Veranstaltungskalender der Stadt Garz/Rügen